Startseite

PKW im VollbrandAm 17.11.2017 um 17.29 Uhr schrillten in Dänischenhagen die Funkmeldeempfänger der First Responder Gruppe. Es sollte zur Unterstützung bei einem schweren Verkehrsunfall nach Altenholz Stift gehen. Wir machten uns kurze Zeit nach dem Alarm auf den Weg zur angegebenen Adresse.

Nach etwa 5 Minuten kamen wir am Unfallort an. Lage auf Sicht: 3 beteiligte PKW‘s von denen einer im Vollbrand stand. Nach Erkundung durch unseren Einheitsführer wurde festgestellt, dass es 3 verletze Personen gab. Davon waren 2 nicht ansprechbar in den Fahrzeugen eingeklemmt. Wir teilten uns auf und versorgten die Patienten bis zum Eintreffen der Feuerwehr Altenholz. Danach begannen wir gemeinsam mit der Feuerwehr Altenholz die Rettung der Patienten mittels Spineboard und Schere und Spreizer.

 

Einsatzübung der First ResponderZum Glück stellte sich dieses als Alarmübung der Feuerwehr Altenholz heraus. Nach dem Aufklaren ging es ins Gerätehaus nach Altenholz zur Nachbesprechung. Wieder zeigte sich die gute und reibungslose Zusammenarbeit beider Wehren. Vielen Dank für die Ausrichtung und Einladung der Feuerwehr Altenholz.

Unsere Partner