Startseite

FeuerAm 22.02.16 wurde die Feuerwehr Dänischenhagen zu einem Küchenbrand im Langenstein gerufen. Die Leitstelle alarmierte uns mit dem Stichwort Feuer Mittel, Menschenleben in Gefahr. Glücklicherweise stellte sich im Laufe der Erkundung durch Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr heraus, dass keine Personen im Gebäude sind. Auch konnten die Katzen der Bewohner vor dem Rauch flüchten.

Aufgrund der Rauchentwicklung wurden Anwohner in Dänischenhagen über Rundfunk gebeten zeitweise Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Ein Bericht mit Fotos findet sich auf den Seiten des Kreisfeuerwehrverbands. Unser Kurzbericht ist hier abrufbar.

Unsere Partner