Startseite

Die Eckernförder Bank eG / Volksbank-Raiffeisenbank hat am 20.11.2013 der Feuerwehr Dänischenhagen eine Spende in Höhe von 500€ übereicht. Anlass dazu war das Sturmtief Christian am 28.10.2013. Dieses Geld wurde jetzt in Ausrüstung investiert, die nicht nur bei zukünftigen Sturmeinsätzen den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dänischenhagen zur Gute kommt.

 

Beschafft wurde eine Akku Säbelsäge inklusive verschiedener Sägeblätter. Diese Säge kann schnell und universal zum Trennen von Metallen, Kunststoffen und Holz eingesetzt werden.


Bei Sturmeinsätzen kommt es häufig vor, dass Werbeschilder, beschädigte Leitplanken, Schornsteinabdeckungen usw. abgetrennt und gesichert werden müssen. Aber auch Bäume oder Äste müssen entfernt werden und dies kann nun sicher auch von Leitern geschehen. Für lange Einsatzzeiten wird ein 2ter Akku mitgeführt. Außerhalb der Sturmeinsätze kommt die neue Säge ebenfalls zum Einsatz. Bei Verkehrsunfällen können mit der Säbelsage Karosserieteile entfernt und sogar Frontscheiben getrennt werden.

 

Durch die Spende konnten ebenfalls 2 LED Handlampen beschafft werden, welche unseren Einsatzkräften sicheresArbeiteten in Dunkelheit oder in Gebäuden ermöglicht. Der Vorteil der LED Lampen liegt auch in der langen Akku-Laufzeit bei sehr guter Lichtausbeute.

 

Gruppenfoto mit den neuen Gerätschaften finaniziert durch die Spender der Eckernförder Bank

Wir bedanken uns hiermit noch einmal recht herzlich für die großzügige Spende der Eckernförder Bank eG und Volksbank- Raiffeisenbank.

Danke, Ihre und Eure Freiwillige Feuerwehr Dänischenhagen

Unsere Partner