Startseite
Wetterwarnung für Kreis Rendsburg-Eckernförde - Küste :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Mi, 25.Apr. 07:00 bis Mi, 25.Apr. 18:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf.
Hier klicken für weitere Informationen!

Interkommunale Ausbildung Altenholz-DänischenhagenAm Samstag den 26.10.13 fand ein Block der Truppmann-Ausbildung Teil 2 (TM2) statt. Hier wurden in der Theorie die verschiedenen Fahrzeugtypen, Gefahrstoffe und das Thema Wasserförderung über lange Wegstrecke vermittelt. Letzteres wurde durch eine praktische Übung in Surendorf entlang der Straße "Zum Kurstrand" hinunter zum Strand abgerundet.

Zweck der arbeitsreichen Übung war das saubere Verlegen von B-Schläuchen, das korrekte einsetzen von Verteilern und Druckbegrenzungsventilen sowie die Erkenntnis welche Auswirkungen zu geringer Eingangsdruck an der Pumpe und plötzliches, ruckartiges Schließen von Ventilen haben.

 

Insgesamt nahmen 25 Feuerwehrleute aus dem gesamten Amtsbereich und der Gemeinde Altenholz an der Ausbildung teil. Dieser Ausbildungsblock ist bei uns, neben einem weiteren Block und der örtlichen Ausbildung, nach Abschluss der Grundausbildung (TM1) Pflicht, um die Truppmann-Ausbildung, die sich insgesamt über mindestens zwei Jahre erstreckt, abschließen zu können. Die Feuerwehren der Gemeinde Altenholz und des Amtes Dänischenhagen haben das Konzept auf Basis der Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 (FwDV 2) entwickelt und bilden damit bereits seit Jahren sehr erfolgreich aus. Zum einen ist so die Forderung nach einem Leistungsnachweis erfüllt, zum anderen bleiben gleichzeitig die ortsspezifischen Ausbildungsinhalte bei den jeweiligen Ortswehren. Zudem sind übergreifende Themen, die teilweise nicht in den einzelnen Wehren vermittelt werden können, speziell aber auch die überörtliche Zusammenarbeit ein wichtiger Grund für diese Ausbildungsstruktur.

 

Unsere Partner